Nachrichten

Spitzenduell am Klosterberg

Zu ungewohnter Zeit treten die Verbandsligahandballer des HV Altentreptow am Sonntag in eigener Halle zum Spitzenspiel des kommenden Spieltags an. Wenn sonst 16:00 Uhr zum Kaffeetisch gerufen wird, müssen die Treptower Handballer...[mehr]

24.11.2017

Handballer kämpfen sich an die Spitze

Zum Spitzenspiel des vergangenen Wochenendes zwischen dem Dritten und dem Zweiten der Verbandsliga Ost reisten die Handballer des HV Altentreptow zum HSV Greif Torgelow. Im Vorfeld waren die Verantwortlichen der Treptower sehr...[mehr]

21.11.2017

Nächstes Spitzenduell wartet

Nach dem Spiel ist vor dem Spiel und so haben die Verbandsligamänner des HV Altentreptow nicht lange Zeit, sich an dem Erfolg des letzten Wochenendes zu erfreuen, denn schon am kommenden Samstag 18:00 Uhr muss die Mannschaft beim...[mehr]

15.11.2017

Tolles Derby am Klosterberg

Am vergangenen Samstag begegneten sich in der Verbandsliga Ost der HV Altentreptow und die zweite Vertretung der SG Uni Greifswald/Loitz. Beide Teams kennen sich seit Jahren, allerdings wurden beide Mannschaften vor der Saison...[mehr]

14.11.2017

Handballer erwarten echten Leckerbissen

Zum Abschluss eines langen Heimspieltages erwarten die Verbandsligamänner des HV Altentreptow am Samstag ab 18:00 Uhr die zweite Vertretung der SG Uni Greifswald/Loitz und damit endet der Handballtag in der Sporthalle m...[mehr]

09.11.2017

Wir brauchen euch !!!

Wir, der Handballverein Altentreptow, nehmen an 1000 Euro für deinen Verein der ING Diba teil und nachdem wir gut gestartet sind, verlieren wir nun langsam den Anschluss. Wir haben in zwei Tagen mehr als 30 Plätze in der Gesamtwertung verloren und könnten so schnell aus den 200 Plätzen, die uns zu 1000 Euro verhelfen würden, herausfallen. Aber wozu brauchen wir das Geld? Wir haben derzeit zwölf aktive Mannschaften im Spielbetrieb, davon neun im Nachwuchsbereich und dazu kommen zwei Kindersportgruppen, die Kindern ab drei Jahre die Möglichkeit zur sportlichen Betätigung bieten. Um ein abwechslungsreiches und interessantes Trainingsprogramm bieten zu können, benötigen wir unterschiedlichste Sport- und Trainingsgeräte und diese haben natürlich ihren Preis. Da diese Materialien auch nicht unendlich haltbar sind, müssen wir immer wieder für Ersatz sorgen. Wir möchten diese Kosten aber auch nicht immer auf unsere Mitglieder abwälzen und hoffen, dass sich viele Unterstützer finden, die uns mit ihrer Stimme etwas mehr Spielraum für Neuanschaffungen ermöglichen. Macht mit und unterstützt uns mit eurer Stimme.

 

https://www.ing-diba.de/verein/app/club/societydetails/83c0ece7-9609-4a66-8e7c-affe6a758f3f